Berglandschaft. Öl auf Leinwand. Undatiert.
Berglandschaft. Öl auf Leinwand. Undatiert.

Das postimpressionistische Bild ist geprägt von unnatürlicher Struktur. Gleichförmigkeit. Die Landschaft hat Traumcharakter. Sie saugt. Die Bergwelt ist glatt und kalt; unwirklich; unmenschlich. Die Landschaft ist menschenleer. Einzig ein Pfad weißt auf die Existenz von Menschen hin. Doch die Gestaltung durch Landschaft, durch Grün, prägt den Ausdruck. In dieser Landschaft liegt monolithische Macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.