"Koneitra View" Eine Studie. Bleistift. Oktober 2011.
„Koneitra View“ Eine Studie. Bleistift. Oktober 2011.

Erneut sind es Reisen, Perspektiven und Aussichten welche Motivwahl und Ausgestaltung beeinflussen. Dieses Bild unterschiedet sich durch konsequente gegenständliche Kunst. Ausschlaggebend ist hier erneut Raumtiefe. Der Blick führt von dem Aussichtspunkt Koneitra, der auf den israelisch besetzen Golan Höhen liegt, hinweg über die von der UN besetzen Beobachtungszone hinüber nach Syrien. Hinter den Hügeln liegt Damaskus. Das Bild entstand zu Zeiten der ersten Unruhen in Damaskus. Die Studie würde vom Künstler später vertieft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.